.
 
NEUIGKEITEN ANGEBOTE PROGRAMM
 
 

 DieTroll Loipe

Eine fantastische Skiloipe von 170 km, welche bei Høvringen im Rondane startet und nach Süden bis  Sjusjøen bei Lillehammer führt. Egal, ob man von Norden nach Süden oder umgekehrt läuft, hat man tolle Erlebnisse im Norwegischen Hochgebirge, den weiten Hochebenen oder Birkenwäldern. Man kann im Hotel oder in DNT- Hütten übernachten. Die Loipen haben keinen großen Höhenunterschied und führen durch verhältnismäßig einfaches Terrain. Trotzdem muss man gewöhnt sein ans Gebirge, Karte und Kompass mithaben und vernünftige Gebirgsski benutzen.

 

Die Loipe wird ab 1. Februar markiert, aber nicht gespurt auf der Strecke Venabygdsfjellet - Kvamsfjellet. Hier wird lediglich nach größerem Schneefall abgefahren, um zu kontrollieren, ob die Markierungen in Ordnung sind. Auf dieser Strecke geht es durchs Hochgebirge und weht deshalb schnell wieder zu. Wo die Loipe mit dem örtlichen Netz zusammenführt, sind wiederum große Teile gespurt. Sie können Tourpakete ordern mit und ohne Gepäcktransport oder Guide unter  www.norske-bygdeopplevelser.no.

 

Im April wird der "Troll Ski Marathon" von Venabu nach Sjusjøen -95 km durchgeführt. Auch kürzere Rennen sind dabei möglich.

 

In Anlehnung an unsere Skisafari von Februar bis April bietet Venabu geführte Skitouren längs der Troll Loipe von Rondablikk oder südlich zum Øksendalen an.

www.venabu.no  wird von Lars Tvete administriert Letztes Update: 22.02.2012